Dritter Evive Workshop in Sofia

Der dritte Workshop des EVIVE Projekts findet aktuell in der American University in Bulgaria in Sofia statt. Dabei werden zunächst die Concept Maps vorgestellt und diskutiert, die in den verschiedenen Partnerländer durch Interview und Befragungen bei Lehrkräften des Berufsbildungssystem gewonnen wurden. Diese dienen als Grundlage, um im zweiten Teil des Workshops eine curriculare Struktur für die Vermittlung Europäischer Werte zu entwickeln.

Diese wird in Kürze unter den Ergebnissen des Projekts auf dieser Internetseite zu finden sein.
Das Curriculum dient als Grundlage, um im Verlauf des Projektes auch entsprechende exemplarische didaktische Materialien zu entwickeln.